Beratungsticket online erwerben

Beratungsticket – Einen unabhängigen Sachverständigen fragen.

Sie haben Fragen an mich?  Dann können sie ein Beratungsticket nutzen.

Wozu braucht man eine Beratung vom Gutachter?

Es gibt viele Fälle für eine ausführliche Beratung vom Fachmann.

Wenn sie krank sind, gehen sie zum Arzt. Wenn ihr Bauvorhaben krank ist, gehen sie zum unabhängigen Fachmann oder Sachverständigen!

So einfach kann das sein!

 Hier ein Beispiel

Sie planen, oder bauen gerade ein Einfamilienhaus und haben Ärger mit der Ausführung, oder Planung der Heizungsanlage. Der Handwerker behauptet, er habe alles richtig gemacht.

Sie sind aber nicht zufrieden. Die Heizung wird nicht warm oder ist gar undicht. Kurz gesagt schlechte Qualität.

Was können sie tun?

Schritt 1

In diesem Fall können sie sich vorab von einem unabhängigen Sachverständigen beraten lassen, wie weiter vorzugehen ist. Sie bekommen eine schriftliche Stellungnahme zu ihrem Problem und können diese ihrem Handwerker vorlegen.

Schritt 2

Wenn der Handwerker oder Bauträger uneinsichtig ist, vereinbaren sie einen gemeinsamen Ortstermin mit dem sachverständigen Gutachter.

Schritt 3

Wenn alles nichts hilft, gehen sie mit einem schriftlichen Gutachten vom öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen zu einem Anwalt und veranlassen eine Klage vor Gericht.

Wie geht das mit dem Beratungsticket?

Wenn sie zu einem Thema meiner Fachgebiete ausführlich beraten werden möchten, ist es sinnvoll sich erst mal telefonisch oder schriftlich beraten zu lassen. Dazu erwerben sie ein Ticket. Damit sind dann folgende Leistungen bereits bezahlt. Weitere Kosten können sie sich meistens sparen.

Gutachter als Ratgeber

  • telefonische Beratung bis zu einer Stunde, egal ob Handy oder Festnetz.
  • Beratung per Mail
  • Analyse ihrer Bilder, Unterlagen oder Rechnungen oder sonstiger Unterlagen.
Meine Kontaktdaten finden sie hier.

 

 Wie kann ich die Beratung bezahlen ?

Sie können mit Paypal oder Überweisung bezahlen. Sofort nach Geldeingang erhalten sie die Bestätigung für ihr ganz persönliches Beratungsticket oder Ticket Ortstermin.

Nutzen sie die sichere Bezahlung mit Paypal.
PayPal Logo

Sie erhalten in jedem Fall eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer für Ihre Unterlagen. Wahlweise per E-Mail oder Post.

Was kostet die Beratung ?

Ein Ticket kostet 75 € zzgl. Umsatzsteuer 19 %.  Brutto sind das 89,25 €.  Sie können so viele Tickets kaufen wie sie benötigen.
Für eine telefonische Beratung bis zu einer Stunde benötigen sie ein Beratungsticket. Danach müssen sie ein neues Ticket erwerben. Anschließend erhalten sie ein Gesprächsprotokoll per E-Mail, mit den wichtigsten Fakten. Das Protokoll ist im Preis enthalten.




Die Rechnung bekommen sie ebenfalls mit ausgewiesener Mehrwertsteuer per Mail oder per Post. So wie sie es wünschen.

Kann ich mit dem Ticket auch einen Termin vor Ort bezahlen? 

Für den ersten Ortstermin zur mündlichen Beratung kaufen sie das Ticket Ortstermin. Das kostet 178,50 € incl. Mehrwertsteuer. Damit ist die Anfahrt innerhalb von 50 km von meinen Niederlassungen und eine Stunde Beratung vor Ort bei ihnen abgegolten.




Kann ich das schriftliche Gutachten auch mit Tickets bezahlen?

Ein schriftliches Gutachten ist meistens aufwendiger als eine Telefonberatung. Selbstverständlich können sie die Rechnung oder die Vorauszahlung ganz bequem mit Paypal bezahlen.

Beachten sie bitte, dass für die Anfertigung eines Gutachtens, immer eine Vorauszahlung fällig wird. Diese ist für die Aufwendungen des Sachverständigen vor dem ersten Ortstermin notwendig. Die Vorauszahlung wird in jedem Fall mit der Schlussrechnung verrechnet.

Kann ich auch direkt anrufen?

Sie können gerne jederzeit bei mir anrufen. Beratungstermine müssen wir aber vorher vereinbaren. Sie erhalten dann einen festen Termin. Ich nehme mir die Zeit für sie, in welcher wir ungestört telefonieren können.Beratungsticket

Was geschieht nach dem Kauf meiner Tickets?

Sie erhalten eine Bestätigungsmail und anschließend einen Termin für den ersten Telefonkontakt.

Wer ruft wen an ?

Am Besten ist es, wenn sie mich zum vereinbarten Termin anrufen.

Ich rufe sie auch gerne an.

Sie sollten dann auch an ihr Telefon gehen.